Technikreise 2020

20 03 03 06 Technik Karl Benz Museum03.03. - 06.03.2020
Reisebegleitung Karl Gansberger

Erste Ausfahrt im neuen LUX Class Bus
Besuch Mercedes Reisebus Werk Mannheim & Ulm

Auf Grund der Neuanschaffung unseres Mercedes LUX Class Busses, wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, live dabei zu sein, wenn ein Bus entsteht. Unser Ziel ist das Mercedes Buswerk Mannheim (Gerippe Fertigung, Linienbus Ausbau) und das Buswerk Ulm (Reisebus Ausbau, Sitzfertigung, Sonderausbau Reisebus Setra). Das Rahmenprogramm beinhaltet den Besuch der Wohnorte und Geburtshäuser von Herrn Karl Benz und Herrn Gottlieb Daimler, ebenso des Mercedes Museums in Stuttgart mit einer Sonderführung und der Motorworld in Böblingen (Oldtimer Restauration).

1. Tag: Motorworld Stuttgart
Anreise über die Weststrecke vorbei an München und Stuttgart nach Böblingen. Geführter Rundgang über das ehemalige Flughafengelände, welches in die Motorworld umgestaltet wurde. Oldtimer Fans wird das Herz höherschlagen. Bei unserem Rundgang sehen wir die Werkstätten, die Händlervertretungen und erfahren die eine oder andere Anekdote aus der „Oldtimerei“. Nutzen Sie die Freizeit und danach die Möglichkeit zum Abendessen
in der Braugaststätte der Motorworld. Anschließend Weiterfahrt zu unserem Hotel in Stuttgart.

20 03 03 Kässbohrer Haus2. Tag: Stuttgart – Ulm
Der heutige Ausflug führt uns in die Landeshauptstadt Stuttgart. Hier hat die Daimler/Benz AG ihren Stammsitz und hier fnden wir auch das große Mercedes Museum mit allem geschichtlichen Hintergrund. Geführte Übersichts- & Sonderführung durchs Museum mit anschließender Freizeit im Museum oder in der Cafeteria. Danach führt unser Weg nach Ulm, in die Heimat vor Karl Kässbohrer. Im Jahre 1995 übernahm Mercedes das Setra / Kässbohrer Reisebuswerk in Ulm. Seitdem wird dort die Mercedes-Marke Setra Reisebus hergestellt. Das Gerippe wird aus Mannheim per Zug geliefert und hier fertig ausgebaut. Geführter Rundgang durch die Busproduktionsstätte und die Sitzproduktion im Werk Ulm. Anschließend führt unser Weg in die Stadt Ulm, mit Besuch des Doms und Möglichkeit zum Abendessen im Fischerviertel. Rückfahrt nach Stuttgart zu unserem Hotel.

3. Tag: Mannheim
und Herr Karl Benz
Unser erstes Ziel heute ist die Stadt Mannheim. Hier besuchen wir die Gerippe-Produktion Reisebus Mercedes / Setra. Dieses Werk wurde von Karl Benz gegründet und war die Geburtsstätte des DieselVorkammer-Motors im Jahre 1923. Wir besuchen bei unserem geführten Rundgang die Rohbau Bus / Produktionsstätte von Mercedes Linien- & Reisebussen, sowie die kathodische Tauchlackierung. Am Nachmittag führt unser Weg in die historische Benz Fabrik nach Ladenburg. Karl Benz hat hier ab 1905 Fahrzeuge entwickelt und gebaut. Bei einem geführten Rundgang besuchen wir das historische Gebäude mit vielen schönen Exponaten. Anschließend begeben wir uns mit unserem Reiseleiter auf den Weg von Berta Benz, die schon im August 1888, als erste Frau am Steuer eines Automobils von Mannheim nach Pforzheim unterwegs war. Sie hat sehr viel dazu beigetragen, die Ungläubigen auf deren Pferdekutschen zu bekehren. Danach führt unser Weg in die Stadt Mannheim. Bei einem Stadtbesuch haben Sie die Möglichkeit zum Abendessen bevor wir zu unserem Hotel nach Stuttgart zurückfahren.

4. Tag: Stuttgart
und Herr Gottlieb Daimler
Nach dem Frühstück geht’s nach Schorndorf, in die Heimat von Gottlieb Daimler, dem zweiten Erfnder der Daimler/Benz AG. Hier werden wir von einem Vertreter Gottlieb Daimlers begrüßt und erfahren mehr über sein Leben und seinen Heimatort. Anschließend besuchen wir Daimlers ehemaliges Wohnhaus, mit interessanten Exponaten aus seinem Leben. Schlussendlich treten wir die Heimreise in die Heimatorte an.

Leistungen:
• Fahrt im LUX Class Bus
• Nächtigung im 4* Hotel Mercure Bristol Stuttgart
• Frühstücksbuffet
• Führung Motorworld
• Führung Werk Mannheim
• Führung Werk Ulm
• Eintritt/Führung
  - MB - Museum
  - Benz Ladenburg
  - Daimler Schorndorf
• geführte Rundfahrt Berta Benz
• Park- & Straßenabgaben


Gesamtpreis € 459,-

Einzelzimmerzuschlag € 92,-
Reiseversicherung € 37,-

Anmeldeschluss: 20.1.20
Hinweis: rasch anmelden, Gruppengröße auf maximal 40 Personen beschränkt.
Werksführungen zu Fuß!! Dauer ca. 2,5 Std


Gültiger Reisepass erforderlich!!!

Anzumelden bei Gansberger Reisen GesmbH Tel:  02955 / 70412

Veranstalter: Gansberger Reisen GesmbH Niederrußbach GISA-Zahl 12908929

Es gelten die allgemeinen Reisebürobedingungen von Gansberger Reisen GesmbH.
Programmänderungen vorbehalten

Reiseanfrage

Neuer Reisekatalog 2020

Gutschein anfordern

gutscheinkl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.