Ötztal - Pitztal - Kaunertal

21 08 24 28 AlpentälerJames Bond Erlebniswelt & Innsbruck

24. - 28. 08. 2021

Die Murmeltiere pfeifen, die Adler kreisen und die Bergbäche rauschen. „Willkommen“ in den faszinierenden Alpentälern Tirols. Ob das Pitztal, mit der höchsten Panoramabahn der Alpen, das Ötztal, mit 250 Stück 3000er Gipfeln, das Kaunatal mit dem Gepatschstausee oder das versteckte Sellraintal. Sogar James Bond als Geheimagent Ihrer Majestät lieferte sich hier über die höchste Gletscherstraße Europas eine Verfolgungsjagd. Am Gipfel des Gaislochkogels, oberhalb von Sölden, befindet sich die weltweit einzigartige, unterirdische James-Bond-Erlebnisausstellung.

 

1. Tag: Anreise über Salzburg – Lofer nach Ellmau (Mittagspause), durchs Inntal vorbei an Innsbruck nach Landeck. Zimmer Check-Inn und anschließend geführter Stadtspaziergang, Abendessen, Nächtigung.

2. Tag: Kaunertal - Serfaus, einzige U-Bahn der Alpen
Zur Einstimmung auf diesen besonderen Tag besuchen wir die Wallfahrtskirche Kaltenbrunn am Eingang des Kaunertals. 26 km, 29 Kehren, 1500 m Höhenunterschied - diese Eckdaten markieren die „schönste Sackgasse der Alpen“ - die Kaunertaler Gletscherpanoramastraße, die uns vorbei am imposanten Gepatsch-Stausee bis an den Gletscherrand des Weißseeferners auf 2750 m führt. Zahlreiche Aussichtspunkte und historische Bauwerke befinden sich entlang des Weges. Oben angekommen können wir auf der Sonnenterrasse des Gletscherrestaurants entspannen oder mit der barrierefreien Karlesjochbahn weiter bis auf 3108 m schweben. Von hier aus genießen wir den atemberaubenden Drei-Länderblick über die Gipfel Österreichs, der Schweiz und Italiens wie Weißseespitze, Weißkugel, Ortler oder Bernina Gruppe. Am Nachmittag besuchen wir den Schiort Serfaus und nutzen hier die einzige U-Bahn der Alpen zum Besuch des Schiortes.

21 08 30 Gaiskogelbahn Sölden3. Tag: Ötztal mit James Bond Drehorten & 007 Erlebniswelt
Wir starten zur Panoramafahrt ins malerische Ötztal. Das längste Seitental des Inntals führt 65 km in Richtung Süden. Höchster Berg Tirols, größtes Gletschergebiet der Ostalpen, mächtigster Wasserfall des Landes und das höchste bewohnte Kirchdorf Österreichs - das Ötztal geizt nicht mit Superlativen. Vorbei an Längenfeld und Sölden nutzen wir, ebenso wie James Bond, die höchste Straße der Ostalpen von Sölden auf den Rettenbach-ferner. Wir durchfahren den Berg im höchstgelegenen Straßentunnel Europas und erreichen knapp dahinter den höchsten Punkt der Gletscherstraße auf 2.830 m Seehöhe. In Sölden bietet sich die Möglichkeit auf den Spuren von James Bond zu wandeln. Mit der Gaislachkoglbahn geht’s in 3 spektakulären Etappen auf den Gipfel des Gaislachkogls. An dieser Stelle wurden Szenen des James Bond Films „Spectre" gedreht und hier befindet sich auch das IceQ Gipfelrestaurant und die James Bond Erlebniswelt 007 Elements. (Möglichkeit zum Besuch).  

4. Tag: Pitztaler Gletscher und Rifflsee
Auf geht`s! Wir fahren zum Blitz von Pitz, in die Heimat von Benni Raich. Mit unserer Reiseleitung durchfahren wir das Pitztal, bewundern die Benni Raich Brücke (Europas höchste Fußgängerbrücke) und erreichen den Talschluss in Mittelberg am Fuße des Pitztaler Gletschers. Hier besteht die Möglichkeit mit dem unterirdischen Pitztal-Express in 8 Minuten hoch zum Gletscher auf 2860 m zu fahren und wer will, weiter mit der Gondel der Wildspitzbahn hinauf auf 3440 m. Im Cafe 3440 erwartet uns ein unbeschreiblicher Panoramablick. Am Nachmittag geht es mit der Gondelbahn zum Rifflsee. Hier können wir einen unbeschwerlichen Spaziergang unternehmen, eine Floßfahrt am Riffelsee genießen oder in der Rifflseehütte einen Kaffee genießen.

5. Tag: Innsbruck - Berg Isel - Heimreise
Nach dem Frühstück führt unser Weg über die Autobahn nach Innsbruck. Zustieg unserer Reiseleitung und Besuch der Berg Isel Schanze. Möglichkeit zur Auffahrt mit dem Aufzug und wunderbarem Blick über die Alpenstadt. Anschließend führt unser Weg in die Stadt Innsbruck. Kurzer geführter Rundgang mit Goldenem Dachl und Freizeit für Mittagspause. Anschließend Heimreise in die Heimatorte.

 

Leistungen
• Fahrt im VIP Class Bus
• Nächtigung im privat geführten **** Hotel Mozart in Landeck
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet
• 4-Gang Wahlmenü mit Salatbuffet
• Benutzung Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna
• örtliche Reiseleitung alle 1. - 4. Tag
• Stadtführung Innsbruck
• Maut- & Straßenabgaben



Gesamtpreis € 570,-

Anmeldeschluss: 1. 07. 21

Einzelzimmerzuschlag: € 76,-

Zusatzkosten
Auf-/Abfahrt Gaislachkoglbahn
& Eintritt Erlebniswelt € 54,-

 

Anzumelden bei Gansberger Reisen GesmbH Tel:  02955 / 70412

Veranstalter: Gansberger Reisen GesmbH Niederrußbach GISA-Zahl 12908929

Es gelten die allgemeinen Reisebürobedingungen von Gansberger Reisen GesmbH.
Programmänderungen vorbehalten

Reiseanfrage

captcha

Reisekatalog 2021

Comfort Diesel ohne Bioanteil

1,25

Gutschein anfordern

gutscheinkl