012

LUX Class - Angebote

Berlin / 30 Jahre Mauerfall1
14.08. - 18.08.2019

1. Tag: Anreise nach Berlin, Zimmerbezug im **** Hotel.

2. Tag: Ost - DDR Museum
Mit einem echten Zeitzeugen, bewegen wir uns entlang der Berliner Mauerweg, der den Verlauf der ehemaligen DDR-Grenzanlagen zu West-Berlin kennzeichnet. Unsere Reiseleitung zeigt uns während der Besichtigung die wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das Brandenburger Tor, den Alexanderplatz, die Bernauer Straße uvm. Wir besuchen die legendäre East Side Gallery und das DDR Museum, wo wir über Geschichte und Gegebenheiten in der DDR Zeit informiert werden.

3. Tag: West - Stasi Museum
Nach dem Frühstück führt unser Weg zum „Stasi Museum“. Geführter Rundgang durch die Zentrale der MfS hier erfahren wir mehr über die Arbeitsweise der Staatssicherheit. Danach erkunden wir West-Berlin. Sehenswürdigkeiten wie der berühmte Kurfürstendamm, die Siegessäule, das Schloss Bellevue, der Berliner Dom sind nur einige Highlights. Im KaDeWe halten wir Mittag und am Nachmittag geht´s zum Check Point Charly und ins einzigartige Mauer Museum, wo wir unter anderem auch die Fluchtobjekte der Maurerflüchtigen bewundern können. (Heißluftballon, Mini-U-Boot, Fluchtauto uvm.)

4. Tag. Potsdamer Schlösser
Nach dem Frühstück geht’s zur Schlösserfahrt nach Potsdam. Es erwartet uns ein Ausflug in die Geschichte und Gegenwart der einstigen Residenz- und Garnisonstadt. Highlights wie das Holländische Viertel, die Lange Brücke, das Alte Rathaus oder der wunderschöne Park Sanssouci erwarten uns.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, hier bietet sich an eine Schifffahrt auf der Spree zu machen, oder selbst die Stadt Berlin zu entdecken.

5. Tag: Heimreise über Dresden (Mittagspause).

Leistungen:
- Fahrt im LUX Class Bus
- Nächtigung im **** Hotel Nahe dem Ku`damm
- 4x Frühstücksbuffet
- 2x 3-Gang Abendessen
- örtliche Reiseleitung
- Eintritt/Führung DDR Museum
- Eintritt/Führung Stasi Museum
- Eintritt/Führung Mauer Museum
- alle Straßenabgaben

Gesamtpreis € 579,-

Einzelzimmerzuschlag € 78,-

 

 

Hamburg - Sylt19 08 21 Hamburg Elbphil pixabay

21.08 – 27.08.2019

1. Tag: Anreise Berlin
Zimmerbezug im Zentrumshotel – Abendessen und anschließend Möglichkeit zum Spaziergang am Kurfürstendamm.

2. Tag: Lübeck
Nach dem Frühstück führt unser Weg nach Lübeck. Mit unserem Reiseleiter bewundern wir die wunderschönen Backsteinbauten in der UNESCO Stadt. Natürlich darf hier ein Spaziergang zum Wahrzeichen der Stadt dem „Holstentor“ nicht fehlen. Anschließend führt unser Weg an die Ostsee nach Travemünde mit Rundgang am Strand, anschließen weiter nach Neumünster. Zimmerbezug – Abendessen

3. Tag: Insel Sylt
Nach dem Frühstück führt unser Weg nach Niebüll. Wir verladen den Bus auf die Bahn und auf geht’s über den Deich weiter auf die Insel Sylt. Hier urlauben ja die „Reichen und Schönen“ wie es unser Reiseleiter immer so schön sagt. Bei der Inselrundfahrt und einem Spaziergang lernen wir die Insel so richtig kennen. Nach der Freizeit führt unser Weg wieder über den Deich und weiter über die Autobahn zurück zu unserem Hotel

4. Tag: Hamburg „Altes Land“
Über die Autobahn, quer durchs Hafengebiet führt unser Weg ins Alte Land. Mit unserer Reiseleitung spazieren wir durch die kleine Hauptstadt Stade mit den eindrucksvoll restaurierten Häusern. Während der Rundfahrt durch die Region erfahren Sie Interessantes über Geschichte und Tradition des Obstanbaus. Am Frühen Nachmittag erreichen wir wieder Hamburg, mit unserem Reiseleiter geht’s zur Großen Stadtrundfahrt, mit Rathaus und seiner prächtigen Fassade und den weitläufigen Jungfernstieg, die Binnen- & Außenalster und dem Wahrzeichen der Stadt - den Michel. Zufahrt zum Hotel – Zimmerbezug. Optional / Abends: Geführter Besuch auf der „sündigen Meile“ Hamburgs „Reeperbahn“.

5. Tag: Fischmarkt – Elbphilharmonie – Hafencity
In der Früh besuchen wir den Hamburger Fischmarkt, anschließend geht’s mit dem Reiseleiter entlang der Elbchaussee mit den herrschaftlichen Villen und Landhäusern zum Rundgang nach Blankenese. Nach der Mittagspause führt unser Weg in die Hafencity. Natürlich darf ein Besuch die Elbphilharmonie nicht fehlen mit wunderbarem Blick über den Hamburger Hafen. Weiters besteht die Möglichkeit zur Hafenrundfahrt mit einer Barkasse. Faszinierende Kräne, riesige Containerschiffe und die neu renovierten Backsteinhäuser des Hafenviertels erwarten uns. Anschließend Freizeit mit Möglichkeit zum Besuch des Miniatur Wunderlandes (größte Miniatur Eisenbahn Europas), oder zum Besuch des Speicherstadtmuseums. Optional für Musicals Fans Möglichkeit zum Besuch von „König der Löwen“

6. Tag: Lüneburg – Schiffshebewerk
Nach dem Frühstück verlassen wir Hamburg, der Elbe folgend besuchen wir das größte Schiffshebewerk, anschließend erkunden wir die Stadt Lüneburg. Bei unserem geführten Stadtrundgang durch die alte Hansestadt sehen Sie zahlreiche prächtige Bauwerke und Bürgerhäuser, welche die Stadt zu einer der Hauptstädte der Backsteinkunst machen. Nach der Mittagspause und Freizeit führt unser Weg nach Magdeburg zur Zwischen Nächtigung.

7. Tag: Magdeburg – Heimreise


Inkludierte Leistungen

• Fahrt im LUX Class Bus
• 6 x Nächtigung **** Hotels
• Frühstücksbuffet
• Abendessen
• örtliche Reiseleitung für Stadtführungen & Ausflüge
• An & Abreise Insel Sylt
• Besichtigung Elbphilharmonie ohne Konzertsaal

 

Pauschalpreis pro Person: € 889,-

Nicht inkludierte Leistungen

• EZ-Zuschlag: € 148,-
• Reiseversicherung mit Stornoschutz auf Anfrage
• Zusätzliche Mahlzeiten, Getränke sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder
• Zusatzkosten
  Eintrittsgebühren, Hafenrundfahrt Hamburg, Abendrundgang Reeperbahn

Wir benötigen gleich bei Buchung eine Kopie Ihres, für die Reise genutzten, und noch 3 Monate nach Reiseende gültigen, Reisepasses!!!

 

 


Baltikum - Masuren1

03.09. - 11.09.2019

1. Tag: Anreise Warschau
Stadtbesuch – Nächtigung.

2. Tag: Warschau – Kaunas
Litauische Grenze, Zustieg unseres Reiseleiters Alexander und Weiterfahrt nach Kaunas, ausführliche Besichtigung.

3. Tag: Vilnius – Trakai
Besuch der Litauischen Hauptstadt Vilnius, das „Rom des Baltikums“ ist ein Schmuckstück, die Stadt bezaubert ihre Besucher. Ausflug und Besichtigung der Wasserburg Trakai, das Wahrzeichen Litauens.

4. Tag: Die Kurische Nehrung
Ist die schönste Dünnenlandschaft am Baltischen Meer. Wir besuchen das Künstlerstädtchen Nida und die "Große Dünne“ weiter gehts nach Klaipeda, mit Besuch der typischen Fachwerkhäuser, dem Ännchen-von-Tharau-Figur und das alte Rathaus. Nächtigung Klaipeda.

5. Tag: Berg der Kreuze - Schloss Rundale - Riga
Vormittags besuchen wir den „Berg der Kreuze“, und anschließend das Schloss Rundale, („Versailles des Baltikums“).
Weiter in die Hauptstadt Lettlands Riga. Als Stolz der Stadt gelten die Petri-Kirche und der Dom mit einer der klangschönsten Orgeln der Welt. Riga ist auch für seine prächtigen Jugendstilhäuser berühmt, die ganze Stadtviertel prägen.

6. Tag: Jurmala – Kaunas
Am Vormittag besuchen wir den mondänen Badeort der Zarenfamilie an der Bucht von Riga, mit den schmucken Holzvillen.

7. Tag: Masuren
Die Grenze Polen passierend, gehts nach Sensburg/Mragowo Masuren. Die Stadt liegt wunderschön am Schoßsee. Bei unserem Rundgang besichtigen wir die bedeutendsten Bauwerke, wie das Gericht, die katholische Kirche und das Rathaus. Nächtigung.

8. Tag: Allentstein - Tschenstochau
Am Vormittag besuchen wir die Hauptstadt Allenstein/Olsztyn mit der frisch restaurierten Altstadt mit mittelalterlichen Flair, anschließend Weiterfahrt nach Tschenstochau in den größten Wallfahrtsort Polens (Zimmerbezug Nahe dem Pauliner Kloster mit Möglichkeit zum Besuch des Klosters

9. Tag: Heimreise

Leistungen:
- Fahrt im LUX Class Bus
- Nächtigung in schönen *** / **** Hotels
- Halbpension
- durchgehende Reise Leitung von Alexander
- örtliche Stadtführungen

Gesamtpreis € 1.150,-

Einzelzimmerzuschlag € 225,-

 

 

Chefreise nach Apulien1

29.09. - 06.10.2019

1. Tag: Anreise Raum Rimini

2. Tag: Ancona
Besichtigung der Hafen Stadt mit Rundgang durch die Altstadt. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Manfredonia in unser **** Hotel.

3. Tag: Gargano Rundfahrt
Anreise mit der Reiseleitung nach Vieste, auch die Königin des Gargano genannt, wo wir die malerische Altstadt besuchen. Danach Fahrt ins 800 Meter hoch gelegene Monte Sant’Angelo, einen der ältesten Wallfahrtsorte Europas mit der “Tomba dei Rotari”. Anschließend Besuch von San Giovanni Rotondo, der Grablege von Padre Pio.

4. Tag: Castel del Monte/Trani
Am Vormittag Besichtigung von Castel del Monte. Schon von weitem sichtbar thront die imposante Steinkrone Apuliens auf einem Hügel. Der Anblick des Castel del Monte ist atemberaubend. Am Nachmittag Besuch von Trani der sogenannten „Königin der Kathedralen“ direkt am Meer gelegen.

5. Tag: Matera - Alberobello
Besichtigung der Höhlenstadt Matera, Italiens wohl ungewöhnlichstes Monument der Weltkultur und eine unvergessliche Attraktion. Weiter geht´s nach Alberobello mit seinen berühmten "Trulli". Beim geführten Rundgang bewundern wir die runden Hirtenhäuser mit Kegeldach. Weiterfahrt Raum Salento.

6. Tag: Lecce - Südkap
Lecce: Die markanten Gebäude und die Schönheit ihrer Kirchen machen die Stadt zum Florenz des Südens (Besichtigung) Entlang der wildzerklüfteten Küste gelangen wir zum Südkap Apuliens, dem Capo Santa Maria di Leuca, wo sich das Ionische und Adriatische Meer küssen und besuchen die Altstadt von Gallipoli Rückfahrt.

7. Tag: Bari - Raum Rimini
Nordwärts gehts zur Hauptstadt Apuliens, Bari Besuch der Altstadt mit der Wallfahrtskirche San Nicola wo die Gebeine des Heiligen Nikolaus von Myra) aufbewahrt werden. Weiterfahrt Raum Rimini.

8. Tag: Heimreise.

Leistungen:
- Fahrt im LUX Class Bus
- Nächtigung in **** Hotels während der Rundreise
- Halbpension
- örtliche Reiseleitung
- Stadtführung
- Kurtaxen
- alle Einfahrts- und Straßengebühren

Gesamtpreis € 979,-

Einzelzimmerzuschlag ab € 140,-

Zusatzkosten:
Eintritte nicht inkludiert

 

 

Cote d`Azur1

12.10. - 17.10.2019

1. Tag: Anreise
Zur Zwischennächtigung im ***Hotel Raum Gardasee.

2. Tag: Genua Blumenriviera
Über die Autobahn erreichen wir die größte Hafenstadt Italiens Genua: Beim geführten Stadtrundgang besuchen wir die Altstadt mit den prächtigen Marmorpalästen. Weiterfahrt zu unserem Hotel in St. Stefano al Mare.

3. Tag: Monaco & San Remo
Über die Küstenautobahn führt unser Weg in das Fürstentum Monaco. Mit unserer Reiseleitung besuchen wir die Altstadt Monacos mit Besuch der Wachablöse vor dem Grimaldi Palast und der Kathedrale. Danach das moderne Monte Carlo mit seinem Geschäftsviertel und Casinos. Bei der Rückfahrt stoppen wir in San Remo mit geführten Spaziergang durch die Stadt.

4. Tag: Cannes & Nizza
Hauptstadt der Côte d'Azur Nizza. Bei der Fahrt über die Promenade des Anglais bekommen wir den ersten Eindruck, anschließend geführter Rundgang durch die malerischen Gassen und Besuch des weltberühmten Blumenmarkts - Freizeit. Am Nachmittag Besuch von Cannes mit Spaziergang über die berühmte Strand Promenade La Croisette.

5. Tag: Cremona - Gardasee
Unser heutiges Ziel ist die Stadt der "Geigenbauer" Cremona. Das Herz der mittelalterlichen Stadt schlägt im Zentrum am Piazza del Comune mit Gebäuden aus dem 14. Jahrhundert. (Stadtrundgang) Zwischennächtigung Raum Gardasee.

6. Tag: Heimreise
Raum Gardasee vorbei an Mestre in die Heimatorte.

Leistungen:
- Fahrt im LUX Class Bus
- 2x Zwischennächte *** Hotel
- mit Halbpension
- 3x Nächtigung im **** Hotel Residence Aregai Marina St. Stefano
- Frühstücksbuffet
- Abendessen/Wahlmenü
- örtliche Reiseleitung
- Stadtführung Genua & Cremona
- alle Straßengebühren

Gesamtpreis € 549,-

Einzelzimmerzuschlag € 90,-

 

 

Florenz/Rom1

19.10. - 24.10.2019

1. Tag: Anreise
Über Graz - Klagenfurt - Udine - Bolognia - Raum Florenz.

2. Tag: Florenz
Ob Michelangelo oder Dante, diese Persönlichkeiten werden uns bei der unserem geführten Stadtrundgang durch Florenz auf Schritt und Tritt begleiten, geführte Besichtigung mit Ponte Vecchio, Dom Santa Maria di Fiore uvm. – Weiterfahrt nach Rom.

3. Tag: Rom Klassisch/Vatikan
Über den Trevi Brunnen zur Spanischen Treppe, die Via del Corso überquerend bummeln wir mit unserer Reiseleitung durch das politische Zentrum des heutigen Roms zum Pantheon, dem berühmten antiken Tempel, von Kaiser Hadrian. Der Rundgang endet beim Piazza Navona. Am Nachmittag besuchen wir die Vatikanischen Museen und die Peterskirche, die größte Basilika der Weltchristenheit mit ihren kostbaren Ausstattungsstücken: die Pietà Michelangelos, die ehrwürdige Petrusstatue, die Meisterwerke Berninis sowie der Papstaltar über dem Petrusgrab. (Eintritte Vatikanische Museen – Petersdom extra Kosten)

4. Tag: Antikes Rom und Ausflug Albaner Berge
Entdecken Sie mit uns die Höhepunkte der römischen Antike. Wir beginnen unseren „Spaziergang durch die Antike“ auf dem Kapitolshügel mit einem wunderbaren Überblick über das Forum Romanum. Anschließend steigen wir auf den Palatinshügel, um die Reste der kaiserlichen Palastanlagen zu bewundern.
Am Nachmittag führt unser Weg in die Albaner Berg, der bekannteste und malerischste Ort ist sicherlich Castel Gandolfo, wo sich die Sommerresidenz des Papstes befindet, die Rückfahrt führt uns über Frascati zurück nach Rom.

5. Tag: Rom Papst Audienz
Am Morgen haben wir Karten reserviert für die Papstaudienz von Franziskus I. im Vatikan (vorbehaltlich Anwesenheit des Papstes in Rom). Nach der Mittagspause treten wir die Rückreise an in den Raum Florenz.

6. Tag: Heimreise
Raum Florenz vorbei an Udine in die Heimatorte.

Leistungen:
- Fahrt im LUX Class Bus
- Zwischennächtigung im Raum Florenz
- Nächtigung im **** Hotel in Rom
- Halbpension Frühstück & Abendessen im Hotel
- örtliche Reiseleitung
- Stadtführung Florenz
- alle Straßengebühren

Gesamtpreis € 699,-

Einzelzimmerzuschlag € 129,-


Reiseanfrage

Reisekatalog 2019

Flugreisen 2019

Gutschein anfordern

gutscheinkl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok