Reiseversicherung

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde!

Da die Kosten für medizinische Betreuung in Österreich fast zur Gänze von den Sozialversicherungsträgern übernommen werden, macht man sich selten Gedanken über den tatsächlich entstandenen  finanziellen Aufwand bei Inanspruchnahme ärztlicher Betreuung. Außerhalb Österreichs werden diese Kosten nicht, nur teilweise oder nur unter gewissen Voraussetzungen übernommen. Wenn man  bedenkt, dass selbst eine simple Kurzkonsultation eines Hotelarztes mit mindestens EUR 120,- zu Buche schlägt und dass für einen Tag Krankenhausaufenthalt, abhängig vom Urlaubsland bzw. dem  medizinischen Aufwand, zwischen EUR 800,- und EUR 7.000,- in Rechnung gestellt werden können, ist eine erstklassige Reiseversicherung dringend anzuraten. Die Kosten für eine solche Absicherung stehen nämlich in keiner Relation zur möglichen finanziellen Belastung im Schadensfall!

Bitte beachten Sie auch, dass Kreditkarten mit inkludierter Reiseversicherung nicht immer 100%igen Schutz bieten, und prüfen Sie die Deckungssummen und vor allem die Voraussetzungen für Ihren Versicherungsschutz. Dies gilt im besonderen für etwaige Mitreisende wie z.B. Kinder.


Wir dürfen Ihnen daher dringend den Abschluss einer umfassenden Reiseversicherung empfehlen.


Bitte informieren Sie sich bei unserem Reiseversicherungs-Partner über die jeweils geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Versicherung.

Unser Partner ist die

 reisev

Reisekatalog 2017

Gutschein anfordern

gutscheinkl